Termin eintragen
ausgepackt-alte-sammlung-neu-entdeckt

Ausgepackt - Alte Sammlung neu entdeckt

Museum Schloss Hellenstein, Heidenheim

30.06.23, 11:00 Uhr
+ 110 weitere Termine

Die Historischen Museen der Stadt Heidenheim geben in dieser Kabinettausstellung einen Einblick sowohl in einzelne Bereiche ihrer Arbeit als auch in ihren umfangreichen wie vielfältigen Sammlungsbestand. Darunter befinden sich Objekte, die seit Gründung der Sammlung im Jahre 1901 noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren.
Beim Auspacken neu entdeckt wurden manche dieser Objekte nach dem Bezug des neuen Zentralmagazins der Historischen Museen im Jahre 2019. Als Ort der sachgerechten Aufbewahrung, Erfassung und Untersuchung ist das Zentralmagazin unerlässlich für die Erschließung der musealen Objekte, die einmalige Quellen und Anschauungsobjekte für die Stadtgeschichte sind.
Die Ausstellung informiert über die Grundaufgaben eines modernen Museums: Sammeln, Bewahren, Erforschen, Ausstellen und Vermitteln. Es werden Objekte präsentiert, die für die „bunte“ Vielfalt des Sammlungsbestandes der Historischen Museen stehen. Beispielhaft lässt sich an ihnen zeigen, welche kulturhistorisch interessanten, bisweilen sogar kuriosen Geschichten sie „erzählen“ können. Darüber hinaus verdeutlichen sie die Herausforderung, die insbesondere eine alte Sammlung hinsichtlich einer sachgerechten Bestandspflege darstellt. Eine „Museumspädagogische Insel“ lädt dazu ein, selber „auszupacken“ und die musealen Hintergrundarbeiten kennen zu lernen.

Veranstaltungsort

Museum Schloss Hellenstein


89522 Heidenheim -

Kontakt

Veranstalter

Stadt Heidenheim - Historische Museen und HIPPOCAMP, der Arbeitskreis Museumspädagogik

Marienstraße 4
89518 Heidenheim -

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen am selben Veranstaltungsort