Termin eintragen

Fragile Träume. Fotografien aus dem Orient von Katharina Eglau

Stadthaus Ulm

21.05.24, 10:00 Uhr
+ 26 weitere Termine

Fotografie
Im Nahen und Mittleren Osten liegen die Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam. Durch das Zusammenleben der Menschen entwickelte sich ein faszinierendes Geflecht von Kulturen, religiöser Praxis und ethischen Maßstäben. Mittlerweile aber wurde der Orient mehr und mehr auch zu einer Quelle von Fanatismus, Engstirnigkeit und Gewalt im Namen von Religion und staatlicher Autokratie. Mit der Schönheit und gleichzeitig den Krisen des Orients beschäftigten sich Katharina Eglau und ihr Ehemann, der 2021 verstorbene Nahost-Korrespondent Martin Gehlen, fast ihr ganzes Berufsleben lang.

Kuratorin: Karla Nieraad und Katrin Stern

Öffentliche Führungen mit Karla Nieraad: Sonntag, 21.4.2024, 14:30 Uhr

Quelle
Text: Veranstalter

Veranstaltungsort

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 38 50
89073 Ulm -

Kontakt

Veranstalter

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 38 50
89073 Ulm -

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt