Termin eintragen
kabinettausstellung-ausgepackt-alte-sammlung-neu-entdeckt-sommerferienprogramm-das-luxusklo-exponatbegegnung-fur-kinder-von-9-bis-13-jahren

Kabinettausstellung "Ausgepackt. Alte Sammlung, neu entdeckt" - Sommerferienprogramm - „Das Luxusklo“, Exponatbegegnung für Kinder von 9 bis 13 Jahren

Museum Schloss Hellenstein, Heidenheim

11.08.22, 14:00 Uhr

Das Luxusklo – Geschichte(n) rund ums WC; von und mit Elisabeth Hellebrandt
Für uns eine Selbstverständlichkeit, aber noch vor rund 150 Jahren für die meisten Menschen uner-schwinglicher Luxus: Eine gefällig geformte Toilettenschüssel und Wasserspülung auf Tastendruck. Diese Erfindung verdanken wir den Engländern. Über lange Zeit hinweg wurde sie immer wieder verbessert, bis sich ab 1880 die noch heute gebräuchliche Form des Wasserklosetts zu verbreiten begann. Ein Exemplar der ersten Toilettengeneration kann man in der aktuellen Kabinettsausstellung „Ausgepackt. Alte Sammlung, neu entdeckt“ bewundern: eine 1885 in England hergestellte und im viktorianischen Stil dekoriert Toilettenschüssel. Zusammen mit dem dazugehörigen Handwaschbe-cken war sie nach Heidenheim importiert und vermutlich in der neuen Villa einer wohlhabenden Fab-rikantenfamilie eingebaut worden. Wie es seinen Weg in den Bestand der Heidenheimer Museen fand, wissen wir (noch) nicht. Die Begegnung mit diesem historischen Luxusartikel steht am Beginn des Museumnachmittags für Kinder. Es geht aber auch um die Verfolgung kulturgeschichtlicher Fragen: Wie verrichtete die große Mehrheit der Bevölkerung damals ihr Geschäft? Wie ging das in den Zeiten vor dieser Erfindung vor sich? Und haben heute alle Menschen ein Wasserklosett? Dabei wird auch gepuzzelt und ein kleines Leporello mit Bildern und Texten erstellt, das mit nach Hause genommen werden kann.

Für diese Veranstaltung ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt, weshalb eine Anmeldung unter museen@heidenheim.de oder Telefon 07321-3274710 erforderlich ist.

Bitte Buntstifte mitbringen.

Dank der Corona-Sonderförderung zur Wiederaufnahme der Vermittlungs- und Bildungsarbeit in den nichtstaatlichen Museen des Landes Baden-Württemberg ist diese Veranstaltung kostenfrei.

Veranstaltungsort

Museum Schloss Hellenstein


89522 Heidenheim -

Kontakt

Veranstalter

Stadt Heidenheim - Historische Museen und HIPPOCAMP, der Arbeitskreis Museumspädagogik

Marienstraße 4
89518 Heidenheim -

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen am selben Veranstaltungsort

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik