Termin eintragen
theaterring-das-paket

Theaterring: „Das Paket“

Konzerthaus Heidenheim

18.04.24, 19:30 Uhr

Gastspiel Berliner Kriminal Theater
Das Paket
Berliner Kriminal Theater
Donnerstag, 18. April 2024
19.30 Uhr
Konzerthaus

Psychologin Emma wird nach einem Fachkongress in ihrem Hotelzimmer betäubt und vergewaltigt. Als Trophäe nimmt ihr Peiniger ihre Haare mit – genauso wie der berüchtigte Serienmörder, den die Polizei seit Wochen mit Hochdruck sucht: „Der Friseur“ hinterlässt seine Opfer stets geschoren – aber auch tot. Doch wieso hat Emma überlebt? Und warum schenkt ihr niemand Glauben? Als selbst ihr vertrautes Umfeld zu zweifeln beginnt, glaubt sie in jedem ihren Peiniger wiederzuerkennen. Emma verschanzt sich in ihrem Haus, doch als der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für einen unbekannten Nachbarn anzunehmen, läuft ihre Paranoia gefährlich aus dem Ruder…
Sebastian Fitzek wurde 1971 in Berlin geboren. Nach der Schulzeit studierte er Tiermedizin und danach Jura und promovierte zum Urheberrecht. Während des Studiums absolvierte er ein Volontariat beim Radiosender 104.6 RTL in Berlin, anschließend arbeitete er als Unterhaltungschef und Chefredakteur beim Berliner Rundfunk, war selbstständiger Unternehmensberater für Hörfunkunternehmen und ab 2004 Mitglied der Programmdirektion von 104.6 RTL Berlin. Seit 2006 ist Fitzek als freier Autor tätig. Gleich sein erster Psychothriller „Die Therapie“ eroberte die Taschenbuch-Bestsellerliste, wurde als
bestes Debut für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und begeisterte Kritiker wie Leser gleichermaßen. Mit den darauffolgenden Bestsellern „Amokspiel“, „Das Kind“, „Der Seelenbrecher“, „Splitter“, „Der Augensammler“, „Flugangst 7a“, „Das Paket“ und „Playlist“ festigte er seinen Ruf als DER deutsche Star des Psychothrillers. Seine Bücher werden in über 36 Sprachen übersetzt. Bisher hat er über 15 Millionen Bücher verkauft. Er ist seit Jahren der erfolgreichste Autor Deutschlands.
Tickets Preis: € 22,- / 17,50 / 13,-

Veranstaltungsort

Konzerthaus Heidenheim

Alfred-Bentz-Str. 6
89522 Heidenheim -

Kontakt

Veranstalter

Stadt Heidenheim – Festspiele und Kulturbüro

Christianstraße 2
89520 Heidenheim -

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt